AGB / Widerruf

Allgemeine Geschäftsbedingen von Stickerjunkies Inh. Christina Kavvada

• § 1 Geltung •

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von Stickerjunkies, Inh. Christina Kavvada,
Droste-Hülshoff-Str. 19, D-33378 Rheda-Wiedenbrück, Info@stickerjunkies.de, 0176/20569178
(nachfolgend “Stickerjunkies” genannt) erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingen
(nachfolgend AGB genannt). Die AGB sind Bestandteil aller Verträge, die zwischen Stickerjunkies
und ihren Kunden (nachfolgend Kunden genannt) über die o.g. Leistungen geschlossen werden.

Verbraucher ist, wer ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder seiner
gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Unternehmer ist, wer bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung seiner gewerblichen oder
selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt (§ 14 BGB).

Ist der Kunde einer natürliche Person, so richtet sich das Angebot von Stickerjunkies nur an ihn,
wenn er das 18. Lebensjahr vollendet hat.

• § 2 Angebote und Vertragsschluss •

Der Vertrag zwischen Stickerjunkies und dem Kunden kommt erst zustande, wenn Stickerjunkies dem
Kunden ein verbindliches Angebot entsprechend den Wünschen des Kunden unterbreitet hat und der
Kunde dieses auch angenommen hat.

Das Angebot schließt Versandkosten mit ein. Soweit nichts anderes vom Kunden angegeben wird, beziehen
sich die Versandkosten auf Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Versandkosten
für das Ausland können im Einzelfall höher sein.

Stickerjunkies behält sich ausdrücklich das Recht vor, Kundenaufträge im Einzelfall abzulehnen. Dieses
kann bspw. der Fall sein, wenn sich der Kunde als nicht zahlungsfähig herausstellt oder wenn der Auftrag
des Kunden offensichtlich gegen geltendes Recht verstoßen würde.

• § 3 Preise und Zahlung •

Nach § 19 UStG wird auf den Rechnungen keine Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer ausgewiesen.

Zahlungen können in bar in den Geschäftsräumen von Stickerjunkies oder durch Überweisung auf ein von
Stickerjunkies angegebenes Bankkonto oder Zahlung mit PayPal auf eine von Stickerjunkies angegebenes
PayPal-Konto erfolgen.

Der Kunde darf nur dann eigene Ansprüche gegen Ansprüche von Stickerjunkies aufrechnen, wenn die
Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Zur Zurückbehaltung ist der Kunde
auch wegen Gegenansprüchen aus demselben Vertragsverhältnis berechtigt.

• § 4 Lieferung, Lieferzeit, Versand •

Die von Stickerjunkies gegenüber dem Kunden genannten Fristen und Termine für den Versand der
Ware gelten stets nur annähernd und dürfen daher um ein bis zwei Werktage überschritten werden.
Dies gilt nicht, wenn ein fester Versandtermin vereinbart ist.

Sämtliche von Stickerjunkies bei der Bestellung angegebenen oder sonst vereinbarten Lieferfristen
beginnen, wenn Lieferung gegen Vorkasse vereinbart ist, am Tag des Eingangs des vollständigen
Kaufpreises (inkl.Versandkosten)
oder
wenn Zahlung per Nachnahme oder auf Rechnung vereinbart ist, am Tage des Zustandekommens
des Vertrages.

Für die Einhaltung des Versandtermins ist allein der Tag der Übergabe der Ware durch Stickerjunkies an
das Versandunternehmen maßgeblich.

Soweit nicht ausdrücklich anderes vereinbart, bestimmt Stickerjunkies die angemessene Versandart und
das Transportunternehmen nach billigem Ermessen.

• § 5 Druckvorlagen, Urheberrecht, Recht Dritter, Freistellung •

Stickerjunkies ist nicht Urheber der auf der Internetpräsenz dargebotenen und angezeigten Bilder. Bei
den Bildern handelt es sich um Anfertigungen für den Kunden. Der Kunde oder ein anderer Dritter ist
Urheber der an Stickerjunkies übersendeten Bilder.

Durch die Übersendung (per Email, per Post, durch persönliche Übergabe, etc.) der Bilder des Kunden
an Stickerjunkies bestätigt er damit, dass er das Recht hat, die übersandten Bilder zu verbreiten und zu
vervielfältigen.

Der Kunde versichert, dass die von ihm an Stickerjunkies übersandten Bilder (Vorlagen, Bild-, Textdateien,
etc.) keine Urheber-, Marken- oder sonstigen Schutzrechte Dritter, dass allgemeine Persönlichkeitsrecht
oder sonstige Rechte Dritter verletzen.

Dabei versichert der Kunde zugleich, dass die übersandten Bilder nicht gegen geltendes Recht verstoßen
(insbesondere kein Verstoß gegen den Jugendschutz oder das Strafgesetz).

Der Kunde garantiert insbesondere, dass

– keine gewaltverherrlichenden, volksverhetzenden, rassistischen Bilder,
– kein Propagandamaterial, Kennzeichen verfassungswidriger Parteien und Organisationen,
– keine Anleitungen zu Straftaten, keine pornographischen Bilder oder keine Bilder, die Gegenstand
des sexuellen Missbrauchs von Kindern oder sexuelle Handlungen mit Tieren darstellen,
– keine Bilder, die geeignet sind, Diskriminierungen hinsichtlich Geschlecht, Alter, Religion, Rasse,
Hautfarbe, Nationalität, Behinderung, sexueller Neigung darzustellen,

übersandt werden.

Der Kunde wird Stickerjunkies von allen Forderungen und Ansprüchen freistellen, die wegen der
Verletzung von derartigen zuvor genannten und aufgezählten Rechten Dritter geltend gemacht werden,
soweit der Kunde die Pflichtverletzung zu vertreten hat. Der Kunde hat Stickerjunkies alle deswegen
entstehenden Verteidigungskosten und sonstige Schäden zu erstatten.

• § 6 Widerrufsrecht •

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu.

Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter,
der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir

Stickerjunkies
Inh. Christina Kavvada
Droste-Hülshoff-Str. 19
D-33378 Rheda-Wiedenbrück
Info@stickerjunkies.de
0176/20569178

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mittels Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren
Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular
verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular
https://www.stickerjunkies.de/wp-content/uploads/2017/08/Widerruf_Download.pdf oder eine
andere eindeutige Erklärung auch auf dieser Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werde ich Ihnen unverzüglich (z.B. per Email) eine
Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe,
einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie
eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben),
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung
über den Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit
Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen der Rückzahlung
Entgelte berechnet.
Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder Sie den
Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der
frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an
dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten an mich zurückzusenden oder zu
übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen einen etwaigen
Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der
Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit
ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an ich
zurück:

Stickerjunkies
Inh. Christina Kavvada
Droste-Hülshoff-Str. 19
33378 Rheda-Wiedenbrück
Info@stickerjunkies.de
0176/20569178

Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren(*):
Name und Anschrift der/des Verbraucher(s):
Unterschrift der/des Verbraucher(s) (nur bei Erklärung auf Papier)
Datum
(*) unzutreffendes bitte streichen

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle
Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen
Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

• § 7 Gewährleistung und Haftung •

Bei Mängeln der gelieferten Ware stehen dem Kunden die gesetzlichen Rechte zu.

Die Haftung von Stickerjunkies auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (insbesondere bei
Verzug, Mängeln oder sonstigen Pflichtverletzungen), ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren
Schaden begrenzt.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für die Haftung von Stickerjunkies wegen
vorsätzlichen Verhaltens oder grober Fahrlässigkeit, für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, wegen
Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz.

• § 8 Eigentumsvorbehalt •

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises (inkl. Versandkosten) behält sich Stickerjunkies das Eigentum
an der betreffenden Ware vor.

• § 9 Datenschutz (DSGVO, BDSG) •

Es gelten die Datenschutz-Informationen von Stickerjunkies gem. des eigenen Dokuments „Datenschutz-Informationen“.

• § 10 Bild- und Datenmaterial •

Die vom Kunden an Stickerjunkies übermittelten Bilder und Datensätze werden – soweit der Kunde
nicht eine andere Vereinbarung ausdrücklich verlangt – nach Erledigung des Auftrages gelöscht.
Die Datensicherung obliegt allein dem Kunden.

• § 11 Schlussbestimmungen •

Die Vertragssprache ist Deutsch. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss
des UN-Kaufrechts. Ausdrücklich bleiben alle zwingenden Bestimmungen des Staates unberührt, in dem
der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Als Erfüllungs- und Zahlungsort ist der Geschäftssitz von
Stickerjunkies, derzeit Rheda-Wiedenbrück, vereinbart.

Sollte eine Klausel dieses Vertrages unwirksam sein, so wird davon die Wirksamkeit des Vertrages im
Übrigen nicht berührt.

Stand der AGB: Mai 2018

AGB (Download)
Widerrufsformular (Download)